Tipp #5 Absicherung im Ehrenamt

Bei einem Ausflug in einen Freizeitpark, verletzt sich ein Kind und muss ins Krankenhaus, was nun? Für verchiedene Szenerien gibt es verschiedene Absicherungen. Bernhard Assekuranz informiert darüber, welche Versicherungen es speziell für Vereine gibt und der LJR Niedersachsen hat rechtliche Hinweise für Jugendleiter_innen und solche, die es werden wollen, zusammengetragen.

Unser neuer Flyer ist da :)

Nun könnt ihr auf einen Blick sehen, was der Kreisjugendring Segeberg e.V. für euch tun kann.

Tipp #4: Warum die Juleica beantragen?

 

Die Juleica dient insbesondere

  • zur Legitimation gegenüber Beratungs- & Hilfsstellen
  • zur Freistellung von der Arbeit
  • als Voraussetzung für die Erstattung von Verdienstausfall
  • der Gewährung von Rechten und Vergünstigungen.

Was kostet dich die Juleica?

  • Nichts, denn im Kreis Segeberg trägt der Kreis die Kosten für die Ausstellung der Juleica.

Weitere Informationen findest du hier.

 

Quellen: Richtlinien über die Voraussetzungen des Erwerbes und das Verfahren zur Beantragung der bundeseinheitlichen Card für Jugendleiterinnen und Jugendleiter (Juleica-Richtlinien) & Bekanntmachung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung vom 1. Dezember 2014 – VIII 325, Amtsbl.Schl.-H. S. 879 (URL: https://www.juleica.de/607.0.html, Stand: 27.03.2019)

Grundausbildung für Jugendleiter_innen Termine 2019:

Frühjahr: Montag, 08.04. - Freitag, 12.04.2019

Herbst:    Sonntag, 05.10. - Freitag, 11.10.2019

 

Hereinspaziert... mit dem neuen Türschild findet man uns jetzt noch leichter :)

Save the Date: U18-Europawahlen sind am 17. Mai 2019!

Wenn ihr eine Aktion zur Wahl organisieren oder Wahllokal werden wollt, meldet euch bei eurem Team vom KJR Segeberg: Bei uns gibt es Inspiration, ein großes Netzwerk und Unterstützung in der Organisation. Weitere Informationen gibts auf der eigenen Projektseite.

(Für interessierte 18+: Die Wahlen zum Europäischen Parlament finden in Deutschland am 26.05.2019 statt.)

Die diesjährige Jugendsammlung findet vom 20.05.2019 bis zum 16.06.2019 statt:

Wenn ihr euch fragt: "Warum sammeln?

  • Ganz klar: mehr Geld in der Kasse! Unbürokratisch und ohne Anträge zu schreiben.
  • Die Gruppe kann komplett selbst entscheiden, was sie mit dem Geld macht - Material kaufen, eine besondere Aktion planen oder die Ferienfahrt finanzieren
  • Ihr macht auf Eure Arbeit aufmerksam und findet neue Mitstreiter_innen.
  • Die besten Sammelgruppen werden vom Landtagspräsidenten eingeladen.
  • Die Organisation, die Bereitstellung von Sammellisten, Flyern etc. und das Ausstellen von Spendenbescheinigungen übernimmt der Landes- bzw. Kreisjugendring."

Quelle und nähere Informationen findet ihr auf der Seite des Landesjugendringes.

Meldet euch jetzt beim KJR Segeberg e.V. an.

Werdet JiM's Barkeeper bei einer unserer Schulungen 2019:

Sa, 04.05.

Sa, 22.06.

Sa, 26.10.

 

Die Schulung berechtigt zur Verlängerung der Juleica.

Tipp #3

Wer ohne Juleica einen Antrag auf Verdienstausfall stellt muss die besondere Qualifikation schriftlich nachweisen. Õ Mit Juleica geht es einfacher.

Tipp #2

Jugendleiter_innen können auch bei ihrer Stadt bzw. Gemeinde fragen, ob sie sie zusätzlich zum Kreis für die ehrenamtliche Tätigkeit finanziell entschädigen.

Die JGL-Entschädigung wurde in diesem Jahr von ursprünglich 150€/Jahr auf 180€/Jahr erhöht! Eine super Sache - bei Fragen wende dich gern an uns. Das Antragsformular kannst du hier herunterladen.

Beachte bitte, dass die Anträge auf Jugendgruppenleiter_innen Entschädigung bis zum 15. November des laufenden Kalenderjahres einzureichen sind.

Tipp #1

Es gibt Informationsmaterial speziell für Vereine und Verbände zum Thema EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vom unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz. Wer sich nach verständlicher Hilfe zur Erstellung des Verarbeitungsverzeichnisses sehnt, wird hier vom Landeszentrum für Datenschutz Bayern an einem Beispiel beraten. Der Bayrische Jugendring hat sogar eine Information zum Datenschutz in der Jugendarbeit zusammengestellt.

Bitte denkt daran, dass Anträge auf Verdienstausfall unbedingt vor Beginn der Maßnahme einzureichen sind. Verspätet eingereichte Anträge können mitunter nicht mehr bewilligt werden. Ein Merkblatt und das nötige Formular dazu gibt es bei den Richtlinien, Anträgen , Formularen.

Seite zuletzt aktualisiert: 25.03.2019

Bürozeiten

Montag:        10 - 14 Uhr

Dienstag:       14 - 18 Uhr

Mittwoch:       8 - 14 Uhr

Donnerstag:   13 - 18 Uhr

und nach Vereinbarung

(Es kann auch vorkommen, dass wir Außentermine wahrnehmen und das Büro dann ausnahmsweise nicht besetzt ist.)

Geschäftsstelle

Kreisjugendring Segeberg e.V.

An der Trave 1a

23795 Bad Segeberg

Telefon: 04551 - 3464

 

Bankverbindung

Kreisjugendring Segeberg e.V.

IBAN: DE88 2305 1030 0000 0244 06

Sparkasse Südholstein

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisjugendring Segeberg e.V., An der Trave 1a, 23795 Bad Segeberg