Fortbildungen für Jugendleiter*innen

(Die hier einzeln aufgeführten Fortbildungen sind ein Angebot des VJKA und verschiedener Kooperationspartner)

Bild: Anna Samoylova (www.unsplash.com)

Bild: Antranias (www.pixabay.com)

Bild: spiritcomms (www.pixabay.com)

Bild: rudyanderson (www.pixabay.com)

Kochen für und mit Gruppen

Samstag, 07. November 2020

JiM's Barkeeperschulung

Samstag, 14. November 2020

 

Alle diese Veranstaltungen erfüllen die Voraussetzungen für die Verlängerung der Juleica:

Teilnahme an einer oder mehreren Fortbildungen im Zeitumfang von mindestens acht Zeitstunden, entsprechend 10 Schulungseinheitenà 45 min in den zurückliegenden drei Jahren und zu mindestens einem dieser Themenfelder:

  • Aufgaben und Funktionen der Jugendleiterin / des Jugendleiters und Befähigung zur Leitung von Gruppen,
  • Ziele, Methoden und Aufgaben der Jugendarbeit,
  • Rechts- und Organisationsfragen der Jugendarbeit,
  • psychologische und pädagogische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
  • Gefährdungstatbestände des Jugendalters und Fragen des Kinder- und Jugendschutzes,
  • Kenntnisse in Bezug auf den Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung nach § 8a SGB VIII.
  • innerverbandliche Demokratie und gesellschaftliche Partizipation,
  • geschlechtsbewusste Jugendarbeit und Sexualpädagogik,
  • Prävention von Rechtsextremismus und menschenverachtenden Ein-stellungen,
  • internationale Jugendarbeit und interkulturelles Lernen,
  • Medienbildung,
  • Inklusion,
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • verbandsspezifische Themen
     

Quellen:

 

Bitte beachtet, dass nur ein erste Hilfe-Kurs nicht zur Verlängerung der Juleica berechtigt, weil dieser keinem der oben genannten Themenfelder entspricht. "Die erneute Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Lehrgang oder einem Auffrischungskurs ist in den Richtlinien nicht vorgeschrieben, wird aber zusätzlich zu anderen Fortbildungen als sinnvoll angesehen." (Empfehlungen zu den Juleica-Richtlinien, S. 19)

 

Bürozeiten:

Montag:      10 - 14 Uhr

Dienstag:     14 - 18 Uhr

Mittwoch:     8 - 12 Uhr

Donnerstag: 13 - 17 Uhr

und nach Vereinbarung

(Es kann vorkommen, dass wir Außentermine wahrnehmen und die Geschäftsstelle dann nicht besetzt ist.)

 

Geschäftsstelle

Kreisjugendring Segeberg e.V.

An der Trave 1a

23795 Bad Segeberg

Telefon: 04551 - 34 64

E-Mail: info(at)kjr-se.de

 

Bankverbindung

Kreisjugendring Segeberg e.V.

IBAN: DE88 2305 1030 0000 0244 06

Sparkasse Südholstein

Du findest uns auch bei

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisjugendring Segeberg e.V., An der Trave 1a, 23795 Bad Segeberg